Orangen-Joghurt Oats mit Möhren für die guten Vorsätze

Warum auch immer, möchten viele Menschen gerade den Jahreswechsel nutzen, um auch bei sich selbst einen wie auch immer gearteten Wechsel vorzunehmen. Besonders deutlich wird mir das immer im Januar, wenn ich ins Fitnessstudio gehe – so wie heute. Und was soll ich sagen, das ganze Studio war Sonntag Nachmittag voll mit guten Vorsätzen. Viele Vorsätze trieben sich auf den diversen Cardiogeräten rum, manche hingen verloren in den TRX-Seilen und ein paar verirrten sich auch in den Kraftbereich. Um es klar zu sagen: Ich finde das echt gut, auch wenn es manchmal ein bisschen voller wird. Denn das Ganze läuft seit Jahren in den gleichen Bahnen. Es ist vorhersehbar, deshalb nervt es auch nicht. Ich weiß genau, im März sind viele Vorsätze wieder zuhause auf der Couch. Wie jeden Januar hoffe ich aber, dass es vielleicht dieses Jahr ein paar mehr sind, die ich noch im Juni bei bestem Sommerwetter im Gym treffe. Wenn aus Vorsätzen dann Gewohnheiten geworden sind. Es trainiert sich auch leichter mit Gewohnheiten als mit Vorsätzen.

Um alle ein kleines bisschen zu unterstützen, die das neue Jahr vielleicht dazu nutzen möchten, ein paar Pfunde runterzukriegen, haben wir heute ein paar wirklich unglaublich leckere, skinny Oats für euch. Mit Vitaminen, Gemüse – schlunzig und knackig – bei gerade mal knapp 300 kcal. ich verspreche euch, aus diesem Frühstück wird ganz schnell eine Gewohnheit – und dann klappt’s auch mit den Vorsätzen.

Noch ein Tipp für alle, die auch in Hamburg leben und ein riesiges Sportprogramm für einen schmalen Euro nutzen möchten. Versucht mal die gemeinnützigen Vereine, wie zum Beispiel sportspaß.

Das brauchst Du für 1 Portion

  • 5 EL kernige Haferflocken (50 g)
  • 90 g fettarmer Joghurt (1,5% Fett)
  • 90 ml Orangensaft
  • 1 kleine Möhre, geraspelt (ca. 30 g)

Overnight_Oats_Möhren_Orangenjoghurt

Rezept: So geht dein gesundes Frühstück

  1. Die Möhre fein raspeln und mit Haferflocken, Joghurt und Orangensaft vermengen.
  2. Die Mischung in ein Glas füllen. Das Glas verschließen und bis zum nächsten Morgen in den Kühlschrank stellen.
  3. Wer mag, gibt morgens noch einen Teelöffel Mandelblättchen auf die Oats, die mit zusätzlichen 25 Kalorien berechnet werden müssen.
  • Das ist drin/Portion
  • Kalorien: 291 kcal
  • Protein: 12 g
  • Fett: 5 g
  • Kohlenhydrate: 46 g

Tipp: Unser Ebook: Die besten Overnight Oats zum Abnehmen!

preview_ebook

Das erwartet euch

  • 31 leckere Rezepte für Overnight Oats mit weniger als 300 kcal
  • so klappt’s mit den Vorsätzen 😉
  • praktisches Ebook im PDF-Format

Die Bezahlung läuft derzeit ausschließlich per Paypal. Wenn du keinen Paypal-Account hast, kannst du auch mit Kreditkarte bezahlen, musst aber vorher ein Paypal-Konto einrichten.

Den Downloadlink für dein Ebook bekommst du dann per E-Mail zugeschickt.

Ebook Overnight Oats mit weniger als 300 kcal (PDF)

Stückpreis: 5,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.