Overnight Oats mit Plattpfirsich und Kefir

Heute muss es schnell gehen, gleich geht’s zum Fussball. Nur kurz zur Info: Plattpfirsiche werden auch Tellerpfirsiche genannt. Aber dass wir die heutigen Overnight Oats deswegen auf einem Teller angerichtet haben, ist purer Zufall. Echt.

Das brauchst Du für 1 Portion

  • 4 EL kernige Haferflocken (40 g)
  • 100 g Kefir
  • 10 g Eiweißpulver Vanille
  • 1 Plattpfirsich
  • 4 Erdbeeren
  • 1 EL Kürbiskerne
Overnight Oats mit Tellerpfirsichen auf einem Teller serviert...

Overnight Oats mit Tellerpfirsichen auf einem Teller serviert…

 So geht’s

  1. Zunächst Kefir und Proteinpulver verrühren, dann mit den Haferflocken vermischen. Abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Morgens das Obst waschen und in Stücke geschnitten auf die Haferflocken geben. Kürbiskerne dazu und schon ist ein leichtes Sommerfrühstück fertig.

Das ist drin/Portion

  • Kalorien: 318 kcal
  • Protein: 19 g
  • Fett: 9 g
  • Kohlenhydrate: 38 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.