Vegane Vanille-Proats mit Marajuca

Donnerstags ist Hot Iron-Tag im Fitness-Studio meines Vertrauens. Auch wenn ich erst so gegen 18:30 ans Eisen komme, tun schon morgens ein paar Overnight Oats mit ordentlich Protein gut. Heute gibt’s deswegen eine tolle vegane Variante mit Maracuja, Eiweißpulver aus Soja und Mandelmilch. Die perfekte Grundlage für einen sportlich-aktiven Tag einer sportlich – nun ja eher mittelmäßigen – Woche. Und wenn man dann auch noch zu hören bekommt: „2 mal Sport in der Woche ist nur gegen den Verfall“, braucht man wirklich eine gute Grundlage, um sich ein Mindestmaß an Motivation zu bewahren, wenigstens dem Verfall Einhalt gebieten zu wollen…

Das brauchst Du für 1 Portion

  • 50 g Haferflocken
  • 10 g (Soja)Eiweißpulver Vanille
  • 100 ml Mandelmilch
  • 1 Maracuja
Protein-Power-Overnight-Oats total vegan: Vanille-Proats mit Marajuca.

Protein-Power-Overnight-Oats total vegan: Vanille-Proats mit Marajuca.

So geht’s

  1. Eiweißpulver und Milch verrühren und mit den Haferflocken mischen. In ein Glas füllen, dieses verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Morgens dann eine Maracuja halbieren und das Fruchtfleisch sowie die Kerne über die Haferflocken geben.

Das ist drin/Portion

  • Kalorien: 270 kcal
  • Protein: 16 g
  • Fett: 9 g
  • Kohlenhydrate: 49 g

Ein Gedanke zu “Vegane Vanille-Proats mit Marajuca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.