Vegane Power-Oats

Auch wenn immer wieder das Gerücht umgeht, dass sich vegane Ernährung zu Muskelaufbau verhält wie einst Harald Juhnke zu alkoholfreiem Bier: Man kriegt doch beides an einen Tisch. Bestes Beispiel Patrik Baboumian, der 2011 als Veganer immerhin Stärkster Mann Deutschlands wurde. Mehr Infos, wie er sich vegan UND proteinreich ernährt findet ihr hier in einem hübschen Video. Unsere Overnights beziehen ihr Protein dieses mal aus Weizenkeimen. Die verleihen den Proats nicht nur einen superleckeren süßen Geschmack, sondern bringen auch satte – haltet euch fest – 30 Gramm Protein pro 100 Gramm. Weizenkeime gibt es übrigens im Drogerie- oder Biomarkt zu kaufen.

Das brauchst Du für 1 Portion

  • 4 EL kernige Haferflocken (40 g)
  • 6 EL Sojajoghurt (200 g)
  • 2 EL Weizenkeime (20 g)
  • 60 g Himbeeren
Rezept Overnight Oats Sojajoghurt Weizenkeime Himbeer

Volle Protein-Ladung voll vegan: Overnight Oats mit Soja-Joghurt und Weizenkeimen.

So geht’s

  1. Sojajoghurt und Haferflocken in einem Glas miteinander mischen, das Glas verschließen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Weizenkeime und gewaschene Himbeeren zufügen und schon sind die leckeren und veganen Proats fertig.

Das ist drin/Portion

  • Kalorien: 344 kcal
  • Protein: 20 g
  • Fett: 10 g
  • Kohlenhydrate: 38 g

2 Gedanken zu “Vegane Power-Oats

  1. Klingt super!
    Da die Weizenkeime in eurem Rezept erst am Ende dazukommen gehe ich mal davon aus, dass ihr sie separat einweicht? Oder könnte man sie auch abends mit Haferflocken und Sojaghurt in den Kühlschrank stellen?

    1. Hallo Davis! In diesem Rezept haben wir die Weizenkeime mal nicht eingeweicht, sondern erst morgens dazu gegeben. Sieht fürs Foto einfach besser aus 😉 und beim Essen rührt man die Keime ja automatisch unter. Selbstverständlich kannst du sie aber auch abends bereits mit den Haferflocken und Joghurt in den Kühlschrank stellen oder auch separat einweichen. Ganz wie es dir beliebt und es dir am besten schmeckt! Viele Grüße, Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.