Kardamom-Vanille Oats mit Feige und Pistazien

Demnächst geht es beruflich für ein paar Tage in die Türkei. Da kann es ja nicht schaden, sich schon einmal frühstücksmäßig darauf einzustellen. Also ab zum türkischen Lieblingsgemüsehändler in Altona, um die Obst-Auslage zu scannen. Der Blick fällt auf die einzeln verpackten, traumhaften Feigen. Check. Obst für die nächsten Overnight Oats ist klar. Und beim Anstehen an der Kasse komme ich dann an den ganzen bunt verpackten türkischen Süßigkeiten vorbei: Pistazien, Honig, Vanille in diversen gesättigten Zuckerlösungen. Schwupps ist die Idee für süße orientalische Oats geboren. Im Gegensatz zu den Fertigprodukten von der Supermarktkasse stecken hier aber jede Menge gesunder Zutaten drin: Die Feige bietet reichlich Ballaststoffe und ist ein excellenter Lieferant für Magnesium, Eisen und Kalzium. Pistazien steuern mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Protein und zellschützende Polyphenol-Antioxidantien bei, sonst vor allem bekannt aus Grünem Tee. Und über Haferflocken brauchen wir ja hier nicht zu reden. Aber auch geschmacklich ist es ein Volltreffer mit Crunch-Faktor; einfach eine kleine Portion Orient auf dem Teller. Noch ein Tipp: Die Feigenzeit neigt sich dem Ende zu. Ab Mitte November werden die Früchte dann nicht mehr aus dem Mittelmeerraum importiert, sondern aus Nord- und Südamerika oder gar aus Australien geholt; was deutlich längere Transportzeiten und entsprechend weniger wertvolle Früchte bedeutet. Ich hoffe jedenfalls, ich finde im November in der Türkei noch ein paar frische Exemplare am Baum.

Das brauchst Du für 1 Portion

  • 5 EL kernige Haferflocken (50 g)
  • 100 ml Milch
  • 1 Messerspitze Kardamom, gemahlen
  • 2 Messerspitzen Vanille, gemahlen
  • 1 Feige (ca. 100 g)
  • 10 g Pistazien
Eine kleine Portion Orient auf dem Teller: Overnight Oats mit Feige, Vanille, Kardamom und Pistazien.

Eine kleine Portion Orient auf dem Teller: Overnight Oats mit Feige, Vanille, Kardamom und Pistazien.

So geht’s

  1. Haferflocken mit Kardamom und Vanille vermischen, Milch dazu gießen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
  2. Am Morgen eine Feige aufschneiden, zu den Oats geben und mit Pistazien bestreuen.

Das ist drin/Portion

  • Kalorien: 391 kcal
  • Protein: 14 g
  • Fett: 14 g
  • Kohlenhydrate: 51 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.